26.07.2017

Karolina Weltrowska, Violine



Karolina Weltrowska




Karolina Weltrowska wurde in Polen geboren. Sie war Studentin bei
Mirosław Ławrynowicz an der F. Chopin Musikakademie in Warschau
und bei Priya Mitchell an der Hochschule für Musik und Darstellende
Kunst in Frankfurt am Main wo sie zunächst ihr Diplom und später ihr
Konzertexamen absolvierte.

Von 2005 bis 2007 war sie mit ihrem Quartett Mitglied der European
Chamber Music Academy (ECMA), bei der sie u.a. von Hatto Beyerle
unterrichtet wurde.
In Polen war sie Preisträgerin diverser nationaler Wettbewerbe und trat
darüber hinaus als Solistin mit verschiedenen Orchestern auf.

Als Mitglied ihres Quartetts gewann sie erste Preise bei den internationalen
Kammermusikwettbewerben in Heerlen (Niederlande, 2001), in
Sondershausen (Deutschland, 2002) und im Jahr 2008 beim Internationalen
Joseph Joachim Kammermusikwettbewerb in Weimar.

Als Kammermusikerin ist sie bereits bei vielen bedeutenden Festivals
aufgetreten, u.a. in Bozen, Schleswig-Holstein, Kuhmo, Lockenhaus,
Osnabrück, Warschau, Sapporo und New York.

Seit 2010 spielt sie im Ensemble MidtVest in Dänmark.